Meldung vom 27.09.2012

4. Erweiterung des Gutachtens

Im Ergebnis weiterer Begehungen vor Ort wurde das Gutachten am 27. September auf nunmehr sämtliche Räume des Archivs ausgedehnt.

Im Rahmen dessen wurden am 9. Oktober durch das beauftragte Institut erneut Beprobungen vorgenommen und dokumentiert. Das erweiterte Gutachten 2 (PDF, 3,3 MB) lag am 24. Oktober vor.