Meldung vom 25.02.2015

Am 8. März: "Lebensträume - auf den Spuren von Stralsunds Künstlerinnen"

Frauenrundgang durch Stralsunds Hafen- und Innenstadt

Anlässlich des Internationalen Frauentags am 08. März laden die Gleichstellungsbeauftragten der Hansestadt Stralsund, des Landkreises Vorpommern-Rügen und die Vorsitzende des Frauenpolitisch Runden Tisches am 08. März zu 12:30 Uhr herzlich zum Frauenrundgang unter dem Motto: "Lebensträume - auf den Spuren von Stralsunds Künstlerinnen" ein.
Treffpunkt ist dafür auf dem Alten Markt vor der Rathausfassade.

Die Stationen während des Rundganges sind:

  • MeeresTon, Frau Schubert/ Frau Hoff,
  • Renitent Schmuckgestaltung, Frau Klette,
  • Werkstattgalerie, Frau Weber und
  • Förderverein Jugendkunst, Herr Klette.

Um Anmeldungen bittet Gleichstellungsbeauftragte Sarah Cornils bis 05. März per E-Mail an die Adresse scornils@stralsund.de oder unter der Stralsunder Telefonnummer 03831- 252 432.