Meldung vom 26.02.2015

Mozart und Bach im Landständehaus - Klassenkonzert der Musikschule

Die Musikschule der Hansestadt Stralsund lädt am Freitag, den 06. März, 17.00 Uhr, zu einem Klassenkonzert in den historischen Saal des Landständehauses ein.

Aus der Klasse von Mirko Albrecht konzertieren Geigen- und Bratschen-Schülerinnen mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Aram Chatchaturian, Pablo de Sarasate u.a. solistisch und im Duo.

Den Höhepunkt des Klassenkonzertes bildet der Oberstufenabschluss von Henrike Schmidt, Bratsche. Die 18-jährige konzertiert mit einem Prüfungsprogramm mit Werken von Johann Sebastian Bach, Karl Stamitz und Franz Liszt.

In der Struktur der öffentlichen Musikschulen im Verband deutscher Musikschulen e.V. entspricht der Oberstufenabschluss, den Henrike absolvieren möchte, schon dem Aufnahmeprüfungs-Niveau der deutschen Musikhochschulen.