Meldung vom 30.12.2015

Umstellung der Wasserqualität im Wasserwerk Lüssow

Die REWA Stralsund GmbH (REWA) gibt bekannt, dass das Wasserwerk Lüssow seit Oktober ein Trinkwasser liefert, welches den strengeren Anforderungen der aktuellen Gesetzgebung entspricht.

Vor dem Hintergrund der Änderung der Trinkwasserverordnung und der Festsetzung eines neuen geringeren Grenzwertes für Sulfat war die REWA angehalten, die Trinkwasseraufbereitung im Wasserwerk Lüssow zu erweitern.

Mit Integration einer Nanofiltrationsanlage wird der vorgeschriebene Grenzwert für Sulfat deutlich unterschritten. Zudem reduziert sich durch das gewählte Verfahren die Gesamthärte des Trinkwassers deutlich. Der Wert konnte von bisher ca. 35 Grad deutscher Härte (°dH) auf ca. 22°dH gesenkt werden.

Das Einzugsgebiet des Wasserwerkes Lüssow umfasst die Hansestadt Stralsund mit den Stadtgebieten Grünhufe, Knieper, Langendorfer Berg sowie Teilen der Stadtgebiete Tribseer und Lüssower Berg. Weiterhin zugehörig sind teilweise die Gemeinden Kramerhof und Prohn sowie die Gemeinden Lüssow, Pantelitz, Teile der Gemeinden Wendorf und Steinhagen.

Kunden, die im Versorgungsgebiet des Wasserwerkes Lüssow wohnen, sollten dafür sorgen, dass die Geschirrspülmaschinen durch Sie selbst oder durch eine Fachfirma neu eingestellt werden - wenn sie es bisher noch nicht getan haben. Auch sind die Dosierempfehlungen für Waschmaschinen entsprechend der Waschmittelproduzenten zu beachten.

Alle Hauseigentümer, Wohnungseigentümer oder Betriebe, die Enthärtungsanlagen betreiben, sollten sich mit ihrem Installateur in Verbindung setzen, um entsprechende Einstellungen zur Wasserhärte an ihren Anlagen vornehmen zu lassen.

Die REWA empfiehlt den Verbrauchern, den Härtegrad an ihrer Enthärtungsanlage auf >8,4°dH einzustellen.

Auf der Internetseite www.rewa-stralsund.info können sich Kunden jederzeit informieren. Die Abteilung Wasserwerke steht zudem zu folgenden Zeiten zur Verfügung: montags bis donnerstags 07:00 bis 15:45 Uhr, freitags 07:00 bis 13:45 Uhr unter der Telefonnummer 03831 - 28 92 70.

Quelle: REWA Stralsund GmbH (REWA)