Meldung vom 02.02.2016

Vollsperrung Bahnübergang Tribseer Damm

Im Gleisbereich des Bahnübergangs Tribseer Damm wird eine Havarie beseitigt.

Aus diesem Grund wird der Bahnübergang in den Nächten vom 3. zum 4. sowie vom 4. zum 5. Februar jeweils von 20:00 Uhr bis 04:00 Uhr voll gesperrt.

Für Fußgänger bleibt der Bereich passierbar. Der betroffene Abschnitt kann über die Barther Straße und anschließend den Carl-Heydemann-Ring umfahren werden.