Meldung vom 30.05.2016

Prüfungen an der Ziegelgrabenbrücke

An der Ziegelgrabenbrücke (Landkreis Vorpommern-Rügen) wird von Dienstag (31.05.2016) bis Donnerstag (02.06.2016) von 08.00 bis 18.45 Uhr eine routinemäßige Brückenprüfung stattfinden.

Die Prüfungen werden jeweils bei halbseitiger Sperrung mit einem Untersichtgerät durchgeführt. Fahrzeuge aus beiden Richtungen werden über die jeweils freie Fahrspur geführt. Überbreite Fahrzeuge könnten jeweils beim Umsetzen die Prüfstelle passieren. Eine Abstimmung mit den Verkehrsbehörden sollte vorab erfolgen. 

Für einen Prüfschritt könnte am Donnerstag (02.06.2016) eine kurzzeitige Vollsperrung erforderlich werden. Der Verkehrsfunk wird kurzfristig informiert. Autofahrer aus Richtung Stralsund nach Rügen und umgekehrt werden gebeten, die Rügenbrücke zu nutzen.

Quelle: Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung des Landes Mecklenburg-Vorpommern