Meldung vom 30.05.2016

Öffentliche Führungen im STRALSUND MUSEUM

Ab Juni bietet das STRALSUND MUSEUM wieder regelmäßig Öffentliche Führungen im Katharinenkloster an.

Im Mittelpunkt stehen dabei die neuen Ausstellungsräume mit dem Wikingergold als Highlight.

Immer am Dienstag um 10 Uhr und am Donnerstag (mit Ausnahme vom 9. und 23. Juni) um 13.30 Uhr ist dazu Treffpunkt an der Museumskasse.

In das Museumshaus Mönchstraße 38 wird ab Juli ebenfalls zu Führungen eingeladen. Jeden Mittwoch um 14 Uhr geht es dann in dem einstigen Krämerhaus auf Zeitreise. Zusätzlich im Plan stehen hier außerdem der 15. Juli sowie der 12. und 19. August (Freitage) mit je einer Führung um 11 und um 14 Uhr.