Meldung vom 02.06.2016

Landtagswahl: „Politikerinnen geben Auskunft“

Am 4. September stehen die Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern an.

Logo Landtagswahlen

Stralsunderinnen und Stralsunder haben aus diesem Grund am 10. Juni ab 17:30 Uhr Gelegenheit, sich über die Wahlprogramme der einzelnen Parteien zu informieren und mit den Politikerinnen Ann-Christin von Allwörden (CDU), Wenke Brüdgam-Pick (Die Linke), Dr. Heike Carstensen (SPD) und Sally Raese (Bündnis 90/Die Grünen) ins Gespräch zu kommen.

Themen wie Gender-Mainstreaming, Altersarmut/Altersrente, Lohnniveau zwischen Ost und West und zwischen Männern und Frauen, die Entwicklung von Kita-Plätzen in Mecklenburg-Vorpommern und weitere Fragen, auf die Sie Antworten suchen, stehen zur Diskussion.

Martina Winkelmann, wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Ernst-Moritz-Arndt Uni Greifswald, führt als Moderatorin durch den Abend im Seminarraum des Mehrgenerationenhauses, Katharinenberg 35 in Stralsund.

Martina Becka vom Frauenpolitischen Runden Tisch Stralsund, Katrin Schmuhl, Gleichstellungsbeauftragte vom Landkreis Vorpommern-Rügen und Sarah Cornils, Kommunale Gleichstellungsbeauftragte der Hansestadt Stralsund, laden Sie zur Veranstaltung „Politikerinnen geben Auskunft“ ein.