Meldung vom 01.07.2016

Sonntag: Zoofest und Fest der Generationen

Gemeinsame Pressemitteilung von Seniorenbeirat und Zoo Stralsund

Am 3. Juli: 47. Zoofest und 12. Fest der Generationen im Zoo Stralsund

Der Seniorenbeirat der Hansestadt Stralsund und das Team des Zoos freuen sich auf Einheimische und Gäste - seien Sie mit dabei am 03. Juli von 11.30 Uhr bis 17.00 Uhr im Stralsunder Zoo!
Das Motto „Miteinander-Füreinander“ spricht alle Generationen an, darunter ganz besonders auch Familien. Natur, Kunst, Kultur und Geselligkeit sollen Jung und Alt zusammenführen und durch gemeinsame Erlebnisse das gegenseitige Verstehen vertiefen. Ein Tag mit sehenswerten Präsentationen, Angeboten zum Mitmachen und abwechslungsreichem Bühnenprogramm erwartet Sie.
Als Schirmherrin konnte die Bundestagsabgeordnete und Bundeskanzlerin, Dr. Angela Merkel, gewonnen werden.

Hobbyyschau
Um 11.30 Uhr startet die große Hobbyschau. Viele private Aussteller zeigen an Verkaufsständen ihr Handwerk und Können und zahlreiche Vereine, Verbände und Organisationen präsentieren sich an Informationsständen.
In der Ausstellungshalle läuft die Fotoausstellung zum Thema „ Auf den Spuren der Baumeister zur Schwedenzeit“ - ein Gemeinschaftsprojekt der IGS Grünthal und des Seniorenbeirates. Die Akteure des Projektes „Senioren ans Netz - Ab an die Apps“ stellen sich den Fragen rund um das Smartphone. 

Bühnenprogramm
Ein unterhaltsames Bühnenprogramm beginnt um 11.30 Uhr mit Böhmischer Blasmusik, dargeboten von den „Braven Schelmen“. Moderator Dieter Deubner führt Sie bis 17.00 Uhr durch das Programm mit dem Akkordeonorchester Fröhlich, der Tanzgruppe der Volkssolidarität, dem Zirkus „Ostsee-O-lini“, der Breakdance-Gruppe Stralsund, dem Shanty-Chor „De Prohner Hafengäng“ sowie einer Tierschau, Altberliner Tänze und Kindertanzgruppen und schließlich auch dem Singenden Seemann. Zum Ausklang sind wieder die böhmischen Blasmusiker zu hören.

Kinderprogramm
Ein Kinderprogramm ist natürlich fest im Plan mit Mal- und Bastelstraße, Drucken wie Gutenberg, Ponyreiten und Hüpfburg. Die Spiel- und Klettergeräte laden zum Erkunden ein.
Auch ein Rundgang im Zoo hat wieder Interessantes und Sehenswertes zu bieten. Für die kulinarische Versorgung steht das Team der Gaststätte „Delikater“ für Sie bereit.

An diesem Tag gilt für alle Seniorinnen und Senioren der ermäßigte Eintrittspreis von 4 Euro pro Person (wie Gruppentarif).

Programmänderungen bleiben vorbehalten.