Meldung vom 04.07.2016

"Familienfreundliches Unternehmen der Hansestadt Stralsund 2016" gesucht - Wettbewerb läuft bis zum 30. September

Viele familienorientierte Maßnahmen werden nur selten wahrgenommen. Um zu zeigen, welche familienfreundlichen Angebote Stralsunder Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Institutionen bereits umsetzen, führt das Lokale Bündnis seit 2010 jährlich den Wettbewerb „Familienfreundliches Unternehmen der Hansestadt Stralsund“ unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters Dr.-Ing. Alexander Badrow durch.

Bieten Sie als Unternehmen, öffentliche Einrichtung oder Institution Ihren Beschäftigten familienfreundliche Arbeitsbedingungen? Dann präsentieren auch Sie öffentlich Ihre familienbewussten Arbeitswelten und bewerben Sie sich um den Preis „Familienfreundliches Unternehmen der Hansestadt Stralsund 2016“.

Sie sind in einem Unternehmen beschäftigt und finden Ihre Arbeitsbedingungen familienfreundlich? Dann nominieren Sie Ihre Arbeitgeberin oder Ihren Arbeitgeber für diesen Preis.
Einsendeschluss ist der 30. September 2016.

Eine mehrköpfige unabhängige Jury, bestehend aus Mitgliedern des Lokalen Bündnisses für Familie der Hansestadt Stralsund, begutachtet die Bewerbungsunterlagen, führt die Gespräche und besucht die Unternehmen. Bislang wurden 23 Stralsunder Unternehmen mit dieser Auszeichnung geehrt.
Ausführliche Informationen zum Wettbewerb finden Sie innerhalb der Ausschreibungsunterlagen auf www.familienbuendnis-stralsund.de

Text: Stefanie Patzelt
Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
der Agentur für Arbeit Stralsund