Meldung vom 14.07.2016

Freie Plätze an der Musikschule Stralsund

An der Musikschule Stralsund sind für das neue Schuljahr nur noch wenige Plätze frei, denn die Bildungseinrichtung erfreut sich großer Beliebtheit.

An der Musikschule Stralsund sind für das neue Schuljahr nur noch wenige Plätze frei, denn die Bildungseinrichtung erfreut sich großer Beliebtheit.
Für 9- bis 10-jährige Kinder, die sich noch nicht entscheiden können, ob sie an der Musikschule E-Gitarre, E-Bass, Schlagzeug, Keyboard/E-Piano oder Saxofon lernen möchten, ist der Rock-Schnupperkurs genau das Richtige!
Während eines Schuljahres lernen die Kinder in Gruppen bis zu drei Schülerinnen und Schülern die Instrumente kennen. Die Gruppen probieren für vier Wochen jedes Instrument aus und finden sich danach im Tonstudio zusammen, um unter der Anleitung unserer Pädagogen bekannte Rock-/Popklassiker zu spielen und als Band aufzuführen.

Singen im Chor macht großen Spaß!
Die Chöre der Musikschule können ebenfalls noch Verstärkung gebrauchen.
Der Kinderchor „Die Buntspechte“ probt  immer donnerstags um 15.30 Uhr im historischen Saal der Musikschule. Hier sind alle Kinder zwischen 5 und 10 Jahren herzlich willkommen.

In der Gesangsgruppe singen Mädchen ab 12 Jahren zusammen. Sie proben immer donnerstags um 16.45 Uhr.
Gemeinsam mit  Gesangslehrer Jörg Simon erarbeiten sich beide Chöre ein Repertoire, das mit Sicherheit Spaß macht und zu vielen Musikschulveranstaltungen aufgeführt wird. Bei der Gesangsgruppe liegt der Schwerpunkt im Rock- und Pop Bereich.

Auch für die Instrumente Blockflöte, Klarinette, Saxofon, E-Bass und E-Gitarre sind noch einige Anmeldungen möglich.

Weitere Informationen und Beratung erhalten Sie im Sekretariat der Musikschule in der Badenstraße 39, telefonisch unter 03831-253 470 und hier: www.stralsund.de/musikschule.