Meldung vom 21.09.2016

IGS Haus ll: Offiziell eröffnet

Heute, am 21. September, haben Schüler, Lehrer und Bauleute gemeinsam mit Oberbürgermeister Dr.-Ing. Alexander Badrow und Stadterneuerungsgesellschaft das zweite Haus der Integrierten Gesamtschule in Stralsund eröffnet.

Der 4,5 Millionen Euro teure Niedrigenergie-Bau wurde notwendig, weil das erste Haus einfach zu klein für die Vielzahl der Schüler war.

Das besondere an dem Gebäude ist, dass es nur sehr wenig Energie verbauchen soll. Es ist einer von nur zwei Schulneubauten als Passivenergiehaus in ganz Mecklenburg-Vorpommern.

Die Schule im Internet

www.igs-gruenthal.de

Das Haus 2 der IGS Grünthal ist offiziell eröffnet (4 Bilder)