Meldung vom 07.09.2016

Oberbürgermeister begrüßt neue Azubis

Am 5. September begrüßte Oberbürgermeister Dr.-Ing. Alexander Badrow in seinem Dienstzimmer die neuen Auszubildenden der Hansestadt Stralsund.

Bereits am 1. September begann die Ausbildung für Marie Lindau und Hermann Foth (Verwaltungsfachangestellte), Erik Schmidt (Zootierpfleger), Lina Asphal (Straßenwärterin), Pia Kuschmann (Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste) sowie Christoph Meinert und André Schröder (Brandmeister) mit einem ausführlichen Einführungsseminar, welches sie auf die spannende und abwechslungsreiche Zeit der Ausbildung einstellen soll.
Am 1. Oktober beginnt dann auch für Maria Räbisch der Start in das anspruchsvolle Studium zum Bachelor of Laws – Öffentliche Verwaltung an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege in Güstrow. 

Dr. Badrow hieß alle Nachwuchskräfte persönlich willkommen und bedankte sich bei den Ausbilderinnen und Ausbildern, welche durch ihre stetige Einsatzbereitschaft die nunmehr 19 Auszubildenden und Beamtenanwärter/innen der Hansestadt Stralsund sowohl fachlich als auch persönlich betreuen und so die hohe Qualität der Ausbildung gewährleisten.  

Wer Interesse an einer Ausbildung bei der Hansestadt Stralsund ab September bzw. Oktober 2017 hat, kann sich unter www.stralsund.de/stellenausschreibungen über die aktuellen Ausbildungsangebote informieren.
Bewerbungsschluss ist der 30. September.