Meldung vom 14.10.2016

Herbstferien im Stralsunder Zoo: Auf den Spuren der Prärie-Indianer

Wer will wissen, wie Indianer leben?

Dann kommt doch einfach in den Herbstferien vom 24. bis 27. Oktober in den Zoo Stralsund. Hier erwarten Euch viele interessante Workshops zum Leben der Indianer, aber auch Spiel und Spaß, umgeben von den Tieren des Zoos. 

Das Angebot der Zooschule steht von Montag bis Donnerstag, jeweils von 10:00 bis 12:00 Uhr, zur Verfügung. 

Die Zooschule gestaltet außerdem am 28. Oktober zusammen mit dem Rassegeflügelzuchtverein Stralsund einen Tag von 10:00 bis 16:00 Uhr, an dem es um Gänse, Enten, Hühner und andere Geflügelarten oder -rassen geht. Große und kleine Besucher können an diesem Tag bereits einen Blick in die Geflügelausstellung werfen. 

Der Start für das Programm der Zooschule von Montag bis Freitag ist jeweils 10 Uhr am Haupteingang des Zoos und endet auch dort. Wer an dem Programm teilnehmen möchte, meldet sich bei der Zooschule an unter der Telefonnummer 03831 253 480 oder per Email: zoo-verwaltung@stralsund.de.

Der Eintritt kostet laut Entgeltordnung des Zoos, zuzüglich 2,00 Euro für die Zooschule.