Meldung vom 17.10.2016

Neues Klettergerüst für Hauptmann-Schule

Am 14. Oktober haben fast 300 Kinder an der Gerhart-Hauptmann-Grundschule ihr neues Klettergerüst eingeweiht.

Möglich wurde das durch das Engagement des Fördervereins der Schule, KiNaS e.V.. Durch eine großzügige Spende von 16.000 Euro der Sparkasse Vorpommern sowie die Unterstützung des BBV-Bildung-Bedeutet-Verstehen e.V., der Service-, Verwaltungs- und Dienstleistungsgesellschaft Vorpommern mbH (SVDV) und des Staatlichen Amtes für Landwirtschaft und Umwelt Vorpommern konnte Oberbürgermeister Dr.-Ing. Alexander Badrow das farbenfrohe Spielgerät im Wert von 20.000,00 Euro übergeben werden.

Nur Sekunden nach dem Durchschneiden des Bandes nahmen die Mädchen und Jungen ihr Klettergerüst in Besitz. Und ganz nebenbei gab es ein Feuerwerk – zumindest akustisch. Denn viele, viele Luftballons durften die Kinder zum Platzen bringen. "Das klingt ja wie zu Silvester" sagte anschließend nicht nur ein Mädchen.