Meldung vom 09.11.2016

Ein zauberhafter Nachmittag in der Bibliothek

Kleine und große Zauberlehrlinge bei Magierin in Ausbildung

Am 14. November werden von 15:00 bis 17:30 Uhr die Zauberbücher der Stadtbibliothek Stralsund zum Leben erweckt.
Karin Bachmann, die schon seit vielen Jahren zaubert, wird mit ihren Lehrlingen die Welt der Zauberei entdecken. Dabei stehen das Erlernen neuer Zaubersprüche und neuer Zaubertricks ebenso auf dem Programm wie das Basteln von magischen Utensilien.
Damit Freunde und Familie gänzlich ins Staunen versetzt werden können, zeigt sie ihren Zauberschülerinnen und -schülern auch, wie eine richtige kleine Show mit kurzen Geschichten zu den Tricks daraus wird.

Interessierte Zauberlehrlinge im Alter von acht bis 13 Jahren melden sich bitte in der Haupt- oder in der Kinderbibliothek für den Zauberkurs an, da die Plätze begrenzt sind.
Durchgeführt wird der Zauberkurs im Veranstaltungskeller der Hauptbibliothek in der Badenstraße 13.

Für Materialien, Zauberutensilien sowie Getränke wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von fünf Euro erhoben.