Meldung vom 08.03.2017

Absage Sprechstunde des Präsidenten der Bürgerschaft

Termin 15. März findet nicht statt

Der Präsident der Bürgerschaft Peter Paul bietet in jedem Quartal eines Jahres für die Stralsunderinnen und Stralsunder Bürger Sprechstunden an. Die Termine hierfür sind bereits auf der Internetseite www.stralsund.de bekanntgegeben. Als Ansprechpartner für Hinweise, Bedenken und Beschwerden stehen der Präsident bzw. seine Stellvertreter zur Verfügung. 

Die Sprechstunde am Mittwoch, den 15. März, muss zunächst abgesagt werden. Ein Ersatztermin wird in Kürze bekanntgegeben.

Grundsätzlich können sich Bürgerinnen und Bürger jederzeit mit Anregungen oder Beschwerden an das Büro des Präsidenten unter Tel. 252 186, per Email an praesident.buergerschaft@stralsund.de oder per Post unter PF 2145 in 18408 Stralsund wenden.