Meldung vom 05.05.2017

Fleißige Helfer im Marinemuseum

Sonderschicht für MTS-Rekruten auf der Insel Dänholm

Soldaten der Marinetechnikschule (MTS) Parow bei Stralsund arbeiten mit öffentlichen Einrichtungen der Umgebung eng zusammen und leisten immer wieder Arbeitseinsätze, um diese tatkräftig zu unterstützen. Davon profitierte kürzlich auch das Marinemuseum auf der Insel Dänholm.
Bevor der Außenstandort des STRALSUND MUSEUM in die neue Saison startete, absolvierten hier ca. 60 Rekruten der MTS eine Sonderschicht.
Gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfern vom Museumsförderverein und Mitarbeitern brachten sie das Außengelände "in Schuss" und sorgten damit für ein schmuckes Erscheinungsbild für die Besucher nach der halbjährigen Winterpause.
Als Dankeschön erhielten die Wehrpflichtigen gemeinsam mit ihren Ausbildern eine Führung durch das in Norddeutschland einzigartige Spezialmuseum, bei der sie auch gleich die jüngste Sonderausstellung zur „Geschichte der deutschen U-Boote“ in Augenschein nehmen konnten.
Am Ende des Tages zeigten sich sowohl die jungen Frauen und Männer der MTS wie auch die Museumsmitstreiter vom Ergebnis begeistert.