Meldung vom 25.09.2017

Pilzausstellung im Stralsunder Zoo

Es ist wieder soweit. Eine Woche nach dem zweiten Europäischen Pilztag (23.09.) stellen die Pilzberater der Region die Früchte aus Wald und Flur im Stralsunder Zoo vor.

Hierzu sind alle Sammler und Interessenten herzlich eingeladen.
Der Pilz des Jahres ist das Judasohr (auch Holunderpilz genannt). Namensgebend für diesen Pilz sind die auffällige Form und Konsistenz, die der eines menschlichen Ohres recht ähnlich sind. Die Bezeichnung Judasohr beruht auf einer Legende, nach der sich Judas, nachdem er Jesus verraten hatte, an einem Holunderbaum erhängt haben soll.

Die Ausstellung im Zoo Stralsund hat am 30. September und am 1. Oktober jeweils von 11 bis 17 Uhr geöffnet. An beiden Tagen wird vor Ort beraten.
Der Zugang erfolgt über den Besuchereingang des Zoos am Grünhufer Bogen.
Pilzberater Frank Dommer weist darauf hin, dass bereits ab Freitag während der Zoo-Öffnungszeiten das Pilzmaterial an der Kasse abgegeben werden.