Meldung vom 28.10.2017

Küstenbilder – Küstenbücher: Autorenabend mit Rolf Reinicke

Vor über 30 Jahren erschien sein erstes Buch. Inzwischen ist er bei Nummer 35 angelangt. Damit zählt Rolf Reinicke sicher zu den erfolgreichsten Stralsunder Autoren.

Einige seiner Sachbücher wurden sogar Bestseller in großen Verlagen des Nordens. Ganz ungewöhnlich ist die Tatsache, dass der Stralsunder Geologe immer sowohl Texte als auch Fotos, bei vielen sogar die aufwändige Gestaltung lieferte. Und dass seine Frau Inge mit Zeichnungen und Lektorat; Sohn Matthias - studierter Buchgestalter - mit gediegenem Layout zum Gelingen der Bücher beitrugen.

Nun ist Reinicke am 7. November um 18 Uhr erstmals in der Stralsunder Stadtbibliothek in der Badesntraße 13 zu Gast. Anders als bei seinen viel besuchten Vorträgen zu Natur und Landschaft erzählt der auch als Fotograf erfolgreiche Autor diesmal Geschichten zu seinen Bildern und über seine Bücher. Natürlich kommt dabei auch seine Frau zu Wort, die er manchmal scherzhaft als „Mitarbeiterin“ bezeichnet. Das Ganze wird mit ästhetisch anspruchsvollen Fotos von Küstenlandschaften und Strandfunden untermalt, ohne die man sich einen Reinicke-Abend wohl kaum vorstellen mag.

Der Eintritt beträgt 5 Euro/ermäßigt 3 Euro.