Meldung vom 22.10.2018

Rassegeflügelausstellung im Stralsunder Zoo

Alljährlich im Herbst präsentieren die Mitglieder des Stralsunder Rassegeflügelzuchtvereins ihre Zuchttiere auf der Jahresausstellung in der Ausstellungshalle des StralsunderZoos. 

Mit der Durchführung der diesjährigen Rassegeflügelausstellung präsentiert der Verein nicht nur seine gefiederten Lieblinge, sondern nimmt gleichzeitig Abschied von zwei langjährigen Mitgliedern.

Georg Krause und Harry Theelke haben den Verein über Jahrzehnte geprägt. Zahlreiche Meistertitel im Verein, im Regional- und im Landesverband konnten sie mit ihren Tieren erreichen.
Seit Jahrzehnten hat Harry Theelke sich der Zucht des Stralsunder Hochfliegers gewidmet und damit einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung von lebendigem Kulturgut geleistet. Die Zuchtgeschichte dieser regionalen Taubenrasse reicht über 100 Jahr zurück. Die Stralsunder Hochflieger waren für Harry Theelke auch ein Zeichen für eine enge Verbundenheit mit seiner Heimatstadt.

In diesem Jahr sind auch Züchter aus befreundeten Vereinen vertreten, so dass über 200 Tiere präsentiert werden können. Eine reich ausgestattete Tombola wartet auf glückliche Gewinner und Interessenten können das eine oder andere Zuchttier auch direkt vom Züchter käuflich erwerben.

Die Schau ist am Sonnabend, den 27. Oktober von 9.00 bis 17.00 Uhr und am Sonntag, den 28. Oktober von 9.00 bis 15.00 Uhr geöffnet. Der Zugang erfolgt über den Seiteneingang an der Barther Straße oder durch den Zoo.