Meldung vom 30.11.2018

Alles neu in der Gartenstraße. Bauarbeiten beendet

Verkehrsfreigabe in dieser Woche

In dieser Woche fand die Verkehrsfreigabe der Gartenstraße zwischen Großer Diebsteig und Bahnübergang Ziegelstraße statt. Die in diesem Teilabschnitt seit April laufenden Arbeiten konnten damit termingerecht abgeschlossen werden.
Erneuert wurden in diesem Bauabschnitt die öffentlichen Verkehrsanlagen, die Straßenbeleuchtung, die Leitungen für Schmutz-, Regenwasserentsorgungs- sowie die Trinkwasserversorgung.

Mit der Freigabe dieses Bauabschnittes ist die Gartenstraße nun komplett vom Frankendamm bis zur Straße An der Hafenbahn saniert.

Die Gesamtkosten betragen rund 1,5 Mio. Euro, davon wurden rund 1,2 Mio. Euro mit Städtebaufördermitteln finanziert. Weitere 300.000 Euro tragen die REWA und die Hansestadt Stralsund.