Meldung vom 04.11.2018

Stadtbibliothek Stralsund - Herbstzeit ist Lesezeit

Im "Lese-Herbst" laden u.a. Schauspieler Jan Bernhardt und Autor Achim Amme mit schaurigen Horrorgeschichten und lebendigen Märchenparodien für Erwachsene zu einem Besuch in die Stadtbibliothek Stralsund ein.

Den Start macht am Dienstag, den 6. November um 19.00 Uhr der Vortrag „Tanz Choreografie Regie“, präsentiert von Dr. Ulrike Messer-Krol, bei kostenfreiem Eintritt.
In ihrem Vortrag schildert sie das Leben und das erfolgreiche Wirken der Künstlerin Margarethe Wallmann sowie ihre enge Verknüpfung zu Vorpommern. Als Opernregisseurin mit Stralsunder Wurzeln arbeitete Margarethe mit gefeierten Dirigenten und Stars im internationalen Kulturbetrieb des 20. Jahrhunderts.
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Stralsund erinnert" widmet sich dieser Vortrag dem privaten Schicksal der ersten Stralsunder Opernregisseurin. Denn sie überlebte den Holocaust.

Am Mittwoch, den 7. November um 19.30 Uhr liest der Schauspieler Jan Bernhardt einen Klassiker des Horror-Genres aus dem Jahr 1842. Die Kurzgeschichte „Die Grube und das Pendel“ von Edgar Allan Poe ist eine bedrückende Darstellung von Machtmissbrauch und Menschenverachtung am Beispiel der Folter während der spanischen Inquisition. Es erwartet sie eine wirklich schaurige Geschichte zum Gruseln und Fürchten.
Die Künstlerlesung ist ebenfalls kostenfrei und eine Kooperation der Stadtbibliothek Stralsund mit dem Theater Vorpommern.

Am Donnerstag, den 8. November um 19.00 Uhr wird es märchenhaft. Der Hamburger Autor, Kabarettist und Ringelnatz-Preisträger Achim Amme präsentiert „Rotkäppchen & Co.“ für Erwachsene. Obwohl der Titel Vertrautes erwarten lässt, können sich die Besucher auf ihre Vorbildung in Sachen Grimmsche Märchen nicht verlassen.
Achim Amme haucht Perlen und Denkwürdigkeiten der Brüder Grimm sowie neueren Fassungen von bekannten Märchen, aufgeschrieben von Autoren wie James Thurber, Franz Hohler, Thaddäus Troll und Joachim Ringelnatz, Leben ein. Es erwartet sie ein ungewöhnlich komischer Märchenabend.
Karten sind für 5 Euro in der Stadtbibliothek Stralsund erhältlich.