Meldung vom 25.03.2019

Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbs: Tolle Vorleseprofis

Beeindruckendes Kopfkino wurde von den Schulsiegerinnen und -siegern im Vorlesewettstreit am 21. März geboten, den die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek moderiert hatten.

Die Bücher waren so unterschiedlich wie ihre Vorleser: Gelesen wurde unter anderem aus „Ostwind – Zusammen sind wir frei“, aus dem Jugendthriller “Erebos“ und der berührenden Geschichte „Wunder“.

Die Jury, bestehend aus der Stralsunder Landtagsabgeordneten Ann Christin von Allwörden und Christin Müller von der Buchhandlung Hugendubel, musste sich zwischen acht Vorleserinnen und Vorlesern entscheiden. Die gebotenen Leseleistungen waren durchweg von sehr hohem Niveau.
Letztendlich wurde Paula Westphal zur Siegerin im Kreisentscheid gekürt. Sie vertritt Stralsund und Vorpommern-Rügen am 16. Mai beim Landesentscheid in Schwerin.