Meldung vom 20.09.2019

Auf die Pisa – fertig – los!

Büchertürme-Staffelstabübergabe in St. Nikolai

Nachdem viele Schülerinnen und Schüler im Bücherturmjahr 2018/19 die zwei Türme der Kirche St. Nikolai knapp erlesen haben, heißt es nun in diesem Schuljahr: Auf zu neuen Kirchturmspitzen!
In Stralsund gehen die Büchertürme mittlerweile in die dritte Runde. Um den Startschuss gebührend zu feiern, waren heute (20. September) mehr als 300 Stralsunder Grundschüler und Förderer des Bücherturmprojekts zu Gast in St. Nikolai.
Hier fand die feierliche Staffelstabübergabe an St. Marien statt, denn nun gilt es, die 104 Meter des Marienkirchturms, das sind 1.040 Pisa, zu erlesen. Das Ziel ist also kein leichtes! Und doch sind sich alle Beteiligten sicher, dass "wir die Kirchturmspitze gemeinsam erklimmen können", schaut Bibliotheksleiterin Sylvia Lieckfeldt optimistisch in das kommende Lesejahr. "Dazu brauchen wir auch im Schuljahr 2019/20 die geballte Unterstützung der Stralsunder Grundschüler."Wichtig ist dabei nicht die Leistung des Einzelnen, sondern das gemeinsame Erlesen von Pisa im Klassenverband, um die Lesekompetenzen als Grundbausteine der Bildung mit Freude zu fördern.

Durch das kunterbunte Rahmenprogramm zur Übergabe führte in diesem Jahr erneut Katrin Hoffmann vom Standläufer Verlag. Die Trommelschule in Stralsund brachte die Kinder mit einer gemeinsamen Trommeleinlage so richtig in Fahrt.
Die erlesenen Pisa des vergangenen Schuljahres wurden anhand eines Seils visualisiert, und zum Schluss durfte via Stimmenabgabe über Postkarten in einer Wahlurne ganz basisdemokratisch abgestimmt werden, welches das Lieblingsbuch der Schüler des vergangenen Jahres war.

Mit der Staffelstabübergabe blickten alle - die Initiatoren, die Sponsoren, die Bibliotheksmitarbeiterinnen sowie natürlich alle Mädchen und Jungen auf das vergangene Jahr zurück, verabschiedeten sich feierlich von St. Nikolai und läuten vorfreudig das neue Bücherturmjahr an der Seite des Marienkirchturms ein.
Nun dann: Auf die Pisa – fertig – los!

5 Bilder von der Staffelstabübergabe